Anfahrt

Mit dem Auto

– über die A20 bis zur Ausfahrt Gützkow / Wolgast fahren

– dann auf der B111 ca. 25 km Richtung Wolgast fahren

– kurz vor Wolgast rechts Richtung Hohendorf abbiegen.

– fast ganz durch den Ort hindurch fahren. Kurz hinter einer hohen Betonmauer geht es von der Straße rechts ab und dann gleich wieder links einen Feldweg hinunter. Diesem Weg entlang den Schildern bis zum Hof folgen. 

Mit der Bahn

Sie erreichen Hohendorf bequem mit der Usedomer Bäderbahn. Diese verkehrt etwa stündlich zwischen Züssow und Usedom. Von Berlin ist die Hohendorfer Mühle in nur etwa drei Stunden zu erreichen.